090915_426.jpg
091028_042.JPG
 
 

Der St.Galler Erd- und Himmelsglobus - Forschungs-Workshops für Schulklassen und Unterlagen für Lehrpersonen

Repräsentatives Kunstobjekt und wissenschaftliches Arbeitsinstrument in einem – der St.Galler Erd- und Himmelsglobus der Stiftsbibliothek St.Gallen steht bei den interaktiven Forschungs-Workshops für Schulklassen im Fokus! Von fachkundigen Führerinnen und Führern werden die Schülerinnen und Schüler in Gruppen mit stufengerechten „Forschungsaufträgen“ betraut und erarbeiten so selbstständig und spielerisch spannendes Wissen zum thematischen Universum rund um den Globus. Das Zeitalter der Entdeckungen und die Kartografie in der frühen Neuzeit kommen dabei ebenso zur Sprache wie mysteriöse Sternbilder oder fantastische Meeresungeheuer, die verschlungenen Wege des Globus in die Stiftsbibliothek St.Gallen oder die kunstvolle Herstellung der Globus-Replik.

Die Arbeitsblätter, welche als Grundlage für die Forschungsaufträge dienen, stehen als Download bereit und können eingesehen werden. Ebenso können die Anschauungsmaterialien und Forschungs-Tools für einen selbstständigen Ausstellungsbesuch mit der Schulklasse reserviert werden.

Zur Vorbereitung oder Vertiefung des Forschungs-Workshops in der Stiftsbibliothek stehen den Lehrpersonen didaktische Unterlagen zur Verfügung.

Auftraggeber: Stiftsbibliothek St.Gallen
Zeitraum: Frühjahr/Sommer 2013
Fotos: Stiftsbibliothek St.Gallen
Konzeption und Durchführung mit Cornelia Spillmann / Kasper & Spillmann Kunstvermittlung

←  zurück